Zur Person

Mein Leben ist Vieles, aber sicher nicht geradlinig.
Mehr ein mäandernder Tanz.
Vielleicht.

Irgendwie kommen aber doch immer wieder die gleichen Themen...

... die Musik

... der Tanz

... die Beziehung

... der Sinn

... und je länger je mehr: die Freude

 

Und hier noch ein bisschen konkreter:

1. Berufswunsch: Missionarin; im Wechsel mit Strassenmusikerin/Musicalstar

1. Beruf: Gemeindekrankenschwester; übe ich nicht mehr aus, habe aber das, was mich daran am meisten fasziniert hat, mitgenommen: Beziehung, Kommunikation, Wertschätzung, Begleitung von Menschen

2. Beruf: Sängerin, Performerin, Rampensau. Inzwischen nicht mehr nach dem Scheinwerfer lechzend, sondern an Atmosphären, Inhalten und Momenten interessiert. Erweitert mit Schauspiel und Moderation.

3. Beruf: Genderarbeiterin; zuerst als Gleichstellungsbeauftragte der Hochschule Luzern - Musik, dann als Co-Projektleiterin von HELVETIAROCKT - Die Koordinationsstelle für Musikerinnen im Jazz, Pop & Rock. Glücklich habe ich diese Projekt im März 2014 einem wundervollen Team zur Weiterführung übergeben.

4. Beruf: Tanzlehrerin; mit enormem Glücksfaktor!

5. Beruf: Familienfrau; wooow!!!

6. Beruf: folgt... hihihi...